Powered by Easytagcloud v2.1

 

stern-nrw

Verleihplattform der Sozialen Stadt Habinghorst

www.verleih-habinghorst.de

Neues aus dem Stadtteil

Aktuelle Termine:

Am 19.11.2017: Abschlussveranstaltung Tanzprojekt

Am 13.12.2017: Stadtteilbeirat

Am 15.12.2017: Letzter Öffnungstag des Stadtteilbüros

Zur Tagesansicht auf fett markierte Einträge klicken

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Die nächsten Termine

Keine Termine

Eine eigene Zeitung für Habinghorst

Neues vom Horst Titel

Was geht in Habinghorst aktuell vor sich? Wie weit sind die Planungen und Projekte der Sozialen Stadt gediehen? Welche eigentümlichen Orte, interessanten Personen oder verschollenen Geschichten lohnen sich, einmal erzählt oder vorgestellt zu werden?


Diese und weitere Themen werden in der Stadtteilzeitung für Habinghorst regelmäßig veröffentlicht. In einem öffentlichen Aufruf gingen über 40 Vorschläge für den Namen des Blattes ein, aus dem eine Jury den pfiffigen Namen "Neues vom Horst" auswählte.
Neben Informationen enthält "Neues vom Horst" auch Geschichten und Berichte, die liebenswerte Seiten des Stadtteil ans Tageslicht holen.

Eine Redaktionsgruppe aus Bürgern und Mitarbeitern von Stadt und Stadtteilbüro planen und erstellen die Ausgaben der Zeitung gemeinsam. Wenn Sie auch Interesse am Artikel Schreiben oder Fotografieren haben, können Sie gerne mitmachen - fragen Sie im Stadtteilbüro nach.

Redaktionsgruppe Horst

Redaktionsgruppe (von Links): Sonia Becker, Katrin Funke, Martin Elbl, Latifa Bouhjar, Britta Verleger, Axel Bleck, Olaf Elmanowicz, Jennifer Zielinski.

Das Blatt erscheint vierteljährlich in einer Auflage von 3.000 Stück und wird an alle Haushalte im Programmgebiet der Sozialen Stadt kostenlos verteilt. Wenn Sie kein Exemplar in Ihrem Postkasten finden, können Sie sich die Lektüre auch im Stadtteilbüro besorgen.

Alle Ausgaben der Stadtteilzeitung finden Sie auch im Downloadbereich dieser Webseite:

>> Hier geht es zu den Ausgaben der Stadtteilzeitung <<